Preview Mode Links will not work in preview mode

Thomas Sajdak


Dec 19, 2019

In dieser Folge teile ich die Fragen mit Dir, die ich mir am Ende eines jeden Jahres stelle. Und ich nehme die nochmal mit in mein Jahr 2019. Dies ist sozusagen ein kleiner Jahresrückblick. 

Die Reflexion am Ende eines jeden Jahres finde ich besonders wertvoll, um meine Ziele für das kommende Jahr zu planen. 

Diese Fragen kannst Du Dir stellen: 

  • Gab es während des Jahres ein erstes Mal in meinem Leben? Habe ich etwas das erste Mal gemacht, war ich an einem Ort, …?
  • Welche Fähigkeiten, Fertigkeiten oder Kenntnisse habe ich mir angeeignet, die ich vor einem Jahr noch nicht hatte?
  • Welche Erlebnisse im Jahr zählen zu den fünf schönsten?
  • Gibt es ein Ereignis, ein persönliches Erlebnis, das mein Weltbild verändert oder nachhaltig geprägt hat?
  • Welcher Abschied bzw. welche Trennung ist mir schwergefallen?
  • Welche Person habe ich kennengelernt, die mein Leben besonders bereichert (hat)?
  • Was hat mich besonders berührt, sowohl im Negativen als auch im Positiven?
  • Was war meine größte Enttäuschung? Und was kann ich jetzt rückblickend Positives darin sehen?
  • Gibt es besonders wertvolle Erfahrungen, die ich gemacht habe?
  • Welche Ereignisse werde ich wohl mein Leben lang nicht mehr vergessen?
  • Was hätte ich nicht geglaubt, wenn mir jemand das vor einem Jahr vorausgesagt hätte?
  • Welcher besondere Traum ist mir in Erinnerung geblieben?
  • Was habe ich mir persönlich Gutes getan? Was habe ich für meine physische und psychische Gesundheit getan?
  • Gibt es einen besonderen Geruch, ein außergewöhnliches Geräusch oder einen Geschmack, den ich wahrgenommen habe?
  • Wer oder was war für mich die größte Überraschung?
  • Womit hatte ich Unrecht, wem habe ich Unrecht getan?
  • Was hat mich verletzt, was hat mich besonders traurig, wütend gemacht?
  • Welche Entscheidung ist mir schwergefallen? Welche gute Entscheidung habe ich gefällt?
  • Was war die größte physische, was die größte psychische Herausforderung? Was hat mich sehr belastet?
  • Wer oder was hat mich herzlich zum Lachen gebracht? Wann habe ich das letzte Mal so richtig gelacht?
  • Wann und wodurch habe ich mich besonders geliebt gefühlt?
  • Welcher persönliche Wunsch ist in Erfüllung gegangen, welches Ziel habe ich erreicht? Oder vielleicht sogar mehrere?
  • Habe ich einen Freund oder eine Freundin dazu gewonnen? Wenn ja, wen?
  • Was würde ich so nicht mehr machen?
  • Welches Buch, welche Lektüre, welches Werk hat mich am meisten beeindruckt?
  • Was hat sich zum Positiven gewendet?
  • Was lief nicht so, wie ich es mir vorgestellt/gewünscht/erwartet habe?
  • Was habe ich geschafft, auf welche Leistung bin ich stolz?
  • Welches ungewöhnliche Kompliment habe ich erhalten?
  • Womit bzw. mit wem habe ich zu wenig Zeit verbracht?
  • Welche Probleme habe ich hinter mir gelassen, haben sich gelöst?
  • Welche Sorgen, Ängste hatte ich, die sich als unbegründet herausgestellt haben?
  • Wofür bin ich besonders dankbar?
  • Was ist mir wichtig geworden, das es vor einem Jahr noch nicht war?
Shownotes
 
Besuche mich auf: https://www.thomassajdak.de/
 
oder Kundenschwarm: https://www.kundenschwarm.de/
 
 
Thomas Sajdak auf Facebook: https://www.facebook.com/Sajdaktraining/
 
Abonniere meinen regelmäßigen Newsletter mit Impulsen zu Führungs- und Vertriebsthemen: http://www.thomassajdak.de/newsletter/